20 Jahre LAG BB

Posted on November 5, 2014. Filed under: Uncategorized |

Einladung zur Feier des 20-jährigen Jubiläums der LAG BB
Liebe Kolleginnen und Kollegen,

vor 20 Jahren, im Sommersemester 1994, ist die Länderarbeitsgemeinschaft der Hochschullektor/innen Berlin Brandenburg von engagierten Kolleginnen und Kollegen an der FU Berlin gegründet worden. Am 7. November 2014 wollen wir unser 20-jähriges Jubiläum feiern.

Die LAG BB hatte zum Ziel,

  1. die Weiterbildung der Fremdsprachenlehrkräfte an Hochschulen und Universitäten in Berlin und Brandenburg unter dem Motto “von Kolleg/innen für Kolleg/innen“ zu fördern. Dies ist durch drei Bundestagungen, sechs „Tage der Fremdsprachen und Philologien“ sowie zahlreiche Workshops erreicht worden;
  2. den Erfahrungsaustausch unter den Lehrkräften an unterschiedlichen Einrichtungen sowie die Bildung von Netzwerken zu ermöglichen. Neben den vielen bereits genannten Veranstaltungen hat die LAG BB in den frühen Jahren Ergebnisse zu Fachthemen in den „LAG-Nachrichten“ veröffentlicht. Seit einigen Jahren kommuniziert die LAG BB mit ihren Mitgliedern und anderen Interessierten über ihren Blog (https://lagbb2009.wordpress.com/);
  3. Lobby-Arbeit zur Verbesserung der Situation der Lehrkräfte und Lehrbeauftragten zu betreiben. LAG-Vorstandsmitglieder arbeiten aktiv in Organisationen mit, die diese Ziele auch verfolgen. Dazu zählen z. B. die Ständige Kommission des AKS (Sprachenpolitik an Hochschulen), die GEW (Verbesserung der Vergütung der Lehrkräfte nach einer Entgeltordnung statt nach einer einseitigen Richtlinie der Tarifgemeinschaft deutscher Länder) sowie die Bundeskonferenz der Sprachlehrbeauftragten, die für den 6. November einen bundesweiten Aktionstag der Lehrbeauftragten organisiert.

Zur Jubiläumsfeier am 7. November laden wir Euch/Sie ganz herzlich ein. Sie findet ab 16.30 Uhr im Sprachenzentrum der HU Berlin statt (Dorotheenstraße 65, Raum 2.37/2.38).

Ablauf:

  • Revue der Aktivitäten der LAG der letzten 20 Jahre beginnen. Daran werden auch Gäste befreundeter Organisationen teilnehmen (wie AKS und Norddeutscher Lektorenverband).
  • Podiumsdiskussion zur Zukunft der Fremdsprachenausbildung an Hochschulen mit Diskutant/innen aus der Wirtschaft, der Leiterin eines universitären Auslandsamtes, einem AKS- Vorstandsmitglied und – last, but not least – eines Vertreters der Lehrenden und der Studierenden statt.
  • Zum Schluss wollen wir bei Speis und Trank auf die letzten 20 Jahre anstoßen – und das nächste Jahrzehnt!

Falls Ihr/Sie am 7. November mit uns feiern wollt/wollen, bitten wir um eine Rückmeldung bis zum 31. Oktober 2014 an: LAGberlinbrandenburg@web.de

 

Mit kollegialen Grüßen

David Bowskill

Für den Vorstand der LAG Berlin Brandenburg

Mit der freundlichen Unterstützung des Sprachenzentrums der Humboldt-Universität zu Berlin

 

Podiumsdiskussion :

 

Florence Guillemin

Leiterin des Berliner Büros der IPA-ARCTURUS Group

 

Nicole Klück

Programm-Koordinatorin im Internationalen Büro der Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder)

 

Dr. des. Max Möller

Lektor für DaF am Sprachenzentrum der Humboldt-Universität zu Berlin

 

Max Rünzel

Studierender  an der Humboldt-Universität zu Berlin (VWL, 5. Semester)

 

Advertisements

Make a Comment

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Liked it here?
Why not try sites on the blogroll...

%d Bloggern gefällt das: